Götter RpG

When the Snow comes...
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Versammlungssaal

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Do Jul 10, 2008 11:16 pm

out: wir haben halt auf dich gewartet^^

in: "Ambrosius, Gott der Gier.", stellte er sich höfflich vor. Er blickte kurz mit dem gesunden Auge von Lalaitha, zu Raven, und dann wieder zu Lalaitha. Es sah etwas merkwürdig aus, und war für die meisten Götter ziemlich gewöhnungsbedürftig das er nur ein Auge bewegen konnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 3:26 pm

Endlich bewegte sich Kratos. Er strat aus dem Schatten herraus, wärend die Luft um ihn noch immer vor Hitze flimmerte.
Ohne zu zögern ging er in das Zelt.
Er wusste dass es etwas erbärmliches war, sich selber zu wählen doch die Führungsposition würde er niemand anderem überlassen. Es war eh besser, wenn der fähigste Krya der Anführer sein würde und dies war, ohne dass er sich etwas drauf einbildete er selber.

Finja: Raven
Saepa: Hina
Krya: (Kratos zögerte kurz, bevor er die Phönikfeder aufsetzte) Kratos

Er faltete das Stück papier zusammen und warf es in den Behälter.

Dann stellte er sich zum ersten mal etwas kontaktfreudiger zu den anderen Göttern.
"seit mir gegrüßt." sagte er höflich doch immernoch mit einer seltsamen stimme, die zu kreischen und gleichzeitig zu flüstern schien.
Einen der Götter kannte er bereits.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 3:54 pm

Sie riss sich zusammen um sich keine Gefühlsregung anmerken zu lassen. Weder als Ambrosius mit seinem einen Auge rollte, noch als plötzlich hinter ihr eine unglaubliche Hitze entstand. Wenn man mit Göttern zusammen wir, musste man auf einiges gefasst sein... insgeheim war sie trotzdem froh in jemanden "normales" wie Raven hineingerannt zu sein.
"Guten Tag" sie zwang sich zu einem Lächeln und drehte den Kopf so, dass sie den neuen Gott ansah, gleichzeitig aber (und viel wichtiger) ihre Haare etwas weiter aus seiner Reichweite entfernte. "Ihr seit bestimmt der Gott des Feuers oder etwas ähnlichem, nicht wahr?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 3:59 pm

Kratos seufzte laut und es hörte sich an, als würde irgendetwas in ihm brodeln "bin ich tatsächlich so in Vergessenheit geraten?" fragte er sich murmelnd und beinahe etwas enttäuscht davon. Der Gott lächelte nicht zurück, sein gesicht blieb wie so oft ohne jedliche Gefühlsregung. "Kratos, der lodernde. Gott der Zerstörung und der Sonne." ich denke sie versteht, wenn ich ihr nichtdie Hand gebe. sagte er höflich und der Stolz in seiner Stimme war nur schwer zu überhören. "Mit wem, außer Raven dem Gott des Raumes habe ich mich bekannt zu machen?" fragte er mit einer recht monotonen Stimme.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 4:16 pm

"Lalaitha, Göttin des Chaos und der Zufälle und Ambrosius, Gott der Gier", stellte Raven die zwei Anderen vor. Er hatte gekonnt überhört, dass Kratos Ravens Namen nicht gänzlich ausgesprochen hatte. Doch auch wenn er es nicht überhört hätte, hätte es ihn nicht gestört. "Ich frage mich, wann die Abstimmung wohl zuende ist", meinte Raven nachdenklich und schaute zu den Göttern, die das Zelt betraten und nach kurzer Zeit wieder verliesen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 4:23 pm

Ihre Augen weiteten sich kaum merklich als er seinen Namen nannte. Doch, von ihm hatte sie schon gehört... hatte er nicht sogar einen S-Rang? Auch wenn dies eindeutig nicht eins ihrer Ziele war, konnte sie doch nicht anders, als dem Respekt entgegen zu bringen. Mit einem S-Gott sollten man sich immerhn besser nicht anlegen...
"Ich hoffe, ihr entschuldigt, wenn ich euch nicht erkannt habe, doch es gut nun mal so viele Götter und ich hatte bisher nicht das Vergnügen euch kennen zu lernen." Sie versuchte nicht noch einmal, ein Lächeln zustande zu bringen, in ihrer Stimme schwang kaum merkliche Ironie mit. Auch ein S-Rang lies sie nicht ihren eigenen Stolz vergessen.
"Wahrscheinlich, wenn alle abgestimmt haben." sie grinste Raven kurz zu und verschwand wieder in den eigenen Überlegungen, wen sie wählen sollte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 4:47 pm

Ambrosius fuhr ein gewaltiger Schauer über den Rücken als er hörte das er direkt neben den Gott stand, von dem er schon so viel gehört hatte. Der Gott der Gier wandte sich zu Kratos und sah zu ihn auf, es ging bei seiner größe auch gar nicht anders. Ambrosius hatte schon wieder diesen irren Blick, als ob er ins nichts starren würde, und sein unnatürliches Lächeln wanderte ebenfalls wieder auf sein Gesicht. "Was für eine ehre es für mich ist, so einen mächtigen Gott gegenüberzustehen.", sagte er zu Kratos, aber noch immer ans Nichts gewandt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 4:53 pm

"Ich hoffe, es stört euch nicht, wenn ich mich nach Draussen zurück ziehe. Mir ist ein wenig zu warm, in der Nähe des Gottes der Sonne, und mir beliebt die Kälte des Windes draussen eher", sagte Raven und verlies den Saal. Es würde bestimmt noch eine Weile dauern, bis alle abgestimmt hatten. Ausserdem konnte er die Hitze, die der Sonnengott austrahlte, wirklich nicht ertragen. Er schaute noch einmal zurück zu den drei Göttern, mit denen er sich unterhalten hatte, und schritt dann ins freie.

Tbc: Brunnenplatz
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Fr Jul 11, 2008 11:05 pm

Kratos rollte die Augen. Von ihnen allen war Raven ihm am Sympatischsten. Natürlich nicht von der Gesinnung her. Doch was sollte diese Schmeichelei, wenn sie doch etwas hätten tun können. Kratos konnte dafür wetten, dass sie alle entsetzt darüber waren, dass er seine Kräfte wieder hatte. Endlich nach so einer langen Zeit.
"Es freut mich, euch alle kennen zu lernen." sagte er tonlos in die Runde. "Ambrosius, hm?" fuhr er fort und stellte sich dem Gott gegenüber, der ein ganzes Stück kleiner als er selber war. "Vor einem halben Jahr noch hättet ihr mich einfach zerdrücken können nehme ich an." da ihr das jetzt aber nicht mehr könntet ... "Da wir beide Krya sind, mein Lieber, werden wir noch mehr mit einander zu tun kommen und -" er drehte sich wieder zu der anderen Göttin "ich denke es ist nicht falsch, sich mit den anderen Göttern ebenfalls gut zu stellen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Sa Jul 12, 2008 3:28 pm

"Gut stellen..." sie sah ihn nachdenklich an "ja, falsch ist das wohl nie... aber ihr entschuldigt mich, ich glaube, ich bin eine derjenigen, auf die hier noch gewartet wird, damit wir endlich alle wieder gehen können" Sie lächelte höflich und drehte sich um. Alles Fassade... wären sie ehrlich gewesen, wäre wohl Chaos ausgebrochen... still lächelte sie in sich hinein während sie auf das kleine Zelt zuging.
Gedankenverloren spielte sie mit der Feder herum bevor sie sie aufsetzte und in geschwungener Schrift drei Namen auf das Papier setzte.

Krya: Etas
Finja: Raven
Saepa: Hina

Als sie sich immer noch lächelnd wieder umdrehte und aus dem Zelt trat hinterlies sie... heilloses Chaos. Der Gott, der nach ihr seine Stimme abgeben würde, tat ihr jetzt schon leid, doch was sollte sie machen, es war nun mal ihr Job...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Sa Jul 12, 2008 5:21 pm

Schwung-, sowie energievoll schwingte das Portal des Saales auf und eine dunkle Gestalt war schemenhaft zu erkennen.

Tok, tok, tok.
Klok, klok, klokl


Erklang es, als sich die Person in bewegung setzte. Das token kam unweigerlich von dem Stock, den die Person in der Hand hielt, das kloken von seinen herrischen Schritten. Kein Wunder, dieser selbstsichere Gott liess es sich nicht nehmen die Aufmerksamkeit au sich zu lenken.
Der Gott blickte in die Runde versammelter Götter und endlich wurde seine ganze Statur sichtbar, die pechschwarzen Haare und die schwarzen Handschuhe, wie auch der Anzug deuteten den Kleidungsstil des Unterweltgottes an.
Es handelte sich wirklich um den dunklen Gott der Unterwelt, welcher nicht besonders viel von solchen Veranstaltungen hielt, wie seine Gedanken darauf schliessten, die er gründlich abschirmte, denn wer mag es schon als einen Haufen Diletanten bezeichnet zu werden?
Wohl nicht jeder.
Etas, der diese Prozedur schon einige male miterleben durfte, wusste dass er die Oberste Göttin verpasst hatte aber das machte ihm nichts, er wusste auch so was zu tun ist, deshalb liess er sich von den ihm umgebenden Schattenelfen ein Platt Pergament bringen und schrieb ziemlich schnell bei den Saepa den Namen Lalaitha hin. Bei den Finja musste er länger überlegen und empfand dann Erisa als würdige Hüterin dieses Amtes. Doch bei den Krya, seiner eigenen Gruppe stockte er um zu überlegen. Wen sollte er nominieren? Kratos? Hayato? Oder doch Ambrosius? Kratos war für ihn zu riskant, denn ein S-Rängler konnte er sich an der Spitze der Krya wirklich nicht vorstellen. Zu launisch, die zu unüberlegten handlungen führen könnten. Nein, das wollte er wirklich nicht riskieren! Hayato kannte er nicht wahnsinnig gut und hielt ihn für ein wenig zu zurückhaltend für so einen Posten... also schrieb er sich selbst auf, denn er traute den anderen Göttern diesen Posten nicht so sehr zu wie er sich, auch wenn es eine menge Arbeit sein würde, die Kryas zu stärken...

Nachdem er den Zettel vollgekritzelt hatte, schickte er eine Dunkelelfe auf den Weg zur Urne und sah sich nach dem Champus um, den er schliesslich auch entdeckte.

Zettel:
Saepa: Lalaitha
Finja: Erîsa
Krya: Etas^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mo Jul 14, 2008 1:10 pm

out: wenn du Drow arbeiten lässte dann bitte doch die männlichen.
in:
Kratos bemerkte, dass ein weiterer Krya eingetroffen war. An ihn konnte er sich sogar wage erinnern, er wusste jedoch weder wie er hieß, noch für was er zuständig war. Kratos geschloss einfach abzuwarten, was passieren würde ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mo Jul 14, 2008 4:17 pm

out: Hää??? wie Drow?? Ich glaub ich stehe ein wenig auf der Leitung xD

in: Der Krya bemerkte am Rande seines Blickwinkels einen weiteren Krya. Kratos. Ihn kajnnte fast jeder aber er war sich nicht sicher ob Kratos ihn auch kannte.
Mutig wie der Unterweltgott auch war, schritt er auf ihn zu und fragte, nachdem er ihn mit einem kleinen nicken begrüsst hatte: "Und, hatte die Götterregentin schon ihre floskeln von sich gelassen?" obwohl er eigentlich schon längstens die Antwort kannte, aber irgendwie musste man ja ins Gespräch finden, dachte er bei sich und kraulte einen Flügler der sich aus seiner ihn umgebenden Garde auf seine Schulter gesetzt hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mo Jul 14, 2008 8:50 pm

out: Du alter Dieb ;D
in: "Ja, hat sie.", meinte sie knapp, und gesellte sich mit schwingendem Rock zu Etas. "Nett euch wiederzusehen", begrüßte sie ihn höflich, wobei ein leichtes Schmunzeln auf ihren Lippen lag. Für einen Gott seines Alters und seiner Macht war ein Tag wohl nicht länger als ein Augenzwinkern, und schließlich war es nicht länger her, als sie sich das letzte Mal gesehen hatten. Das er aber einige der Schattenelfen mitgebracht hatte, wunderte sie zutiefst, da Schattenelfen meistens das Licht mieden, und davon gab es hier mehr als genug, was auch der Grund war, warum sie ihren Sonnenschirm aufgespannt hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mo Jul 14, 2008 9:36 pm

out: Meinst du wegen den Schattenelfen??? Tjaaa... die sind mir einfach so gefolgt... ich konnte gar ncihts machen xDD

in: Etas drehte sich überascht um, als er eine bekannte Stimme hörte, die ihn ansprach. Ein helles Gesicht mit schwarzen Locken und mit roten, wohlgeformten Lippen, sowie Rehaugen strahlten ihn an - und er strahlte zurück. "Hey Arjana! Die freude liegt wohl mehr auf meiner Seite und was lief so bis ich weg war?", grinste er und sah in seinem Augenwinkel wie eine Schattenelfe verkümmert zu Boden ging. Es war wohl doch keine so gute Idee gewesen, diese Viecher mit ans tageslicht zu nehmen, er wusste dass sie lichtempfindlich waren, aber dass sie darum gerade sterben müssen? Aber das war dem Gott der unterwelt egal, denn er hatte zum glück noch genug solche Viecher mitgehen lassen, dass bis zum schluss der Versammlung noch ein oder zwei übrig bleiben werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mo Jul 14, 2008 9:44 pm

out: Ja! xD tz tz tz.....das war eine ganz schöne arbeit die zu erschaffen :-P

in: "Nun nichts besonderes eigentlich, es wurde gewählt sonst nichts.Naja ich habe bemerkt, dass es in letzter Zeit viele Götter gibt, die ich gar nicht kenne...vielleicht sollte ich doch mal mehr an die Oberfläche" überlegte sie und bemerkte dann den fast brennenden Elf neben sich."Hölle, pass doch mal auf!", zischte sie als sie bemerkte wie eines ihrer Geschöpfe langsam verkümmerte. Schnell hielt sie denn Sonnenschirm über das Wesen, welches durch den Gespendeten Schatten wieder aufblühte. Sie schuf eine kleine Ecke Schatten, damit es hier überleben konnte. "Mit Tieren wusstest du noch nie wirklich umzugehen", meinte sie ein wenig spöttisch " wie viele von ihnen hast du denn mitgenommen?", fragte sie schmunzelnd aber auch misstrauisch, während sie sich eine Locke aus dem Gesicht wischte und ihren Hut wieder richtig aufsetzte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mo Jul 14, 2008 10:41 pm

Da Hayato keine Lust hatte großes Aufsehen zu erregen, betrat er den Saal durch einen Hintereingang.
Er wusste, dass er reichlich zu spät war, aber dies hatte ja auch seine Gründe.
Eigentlich wollte ich ja überhaupt nicht kommen, dachte er mürrisch und ging dem Zelt entgegen.
Er blickte die bereits anwesenden Götter nur kurz an und verschwand anschließend im Zelt.
"Alles Idioten.", murmelte er leise und zog den Stuhl an sich heran.
Auf dem Tisch befand sich ein Zettel, sowie eine Feder und Tinte.
"Anführer, hm? Wer braucht die schon."
Er seufzte leicht und setzte sich auf den Stuhl.
Kyra...
wenn ich ehrlich bin, hasse ich sie irgendwie alle.
Einer bescheuerter als der andere
, stellte Hayato grummelnd fest, kritzelte aber anschließend Ambrosius' Namen auf den Zettel.
Die Finjas und Saepas kannte er nicht gut genug, also ließ er es per Zufallssystem entscheiden.
Nach ungefähr 5 Minuten sah sein Zettel wie folgt aus:

Finja: Raven
Saepa: Hina
Kyra: Ambrosius

Er war nicht zufrieden damit, aber ihm viel nichts besseres ein, also schmiss er den Zettel in den Behälter.
Anschließend verließ er das Zelt und stellte sich zu den anderen Göttern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Di Jul 15, 2008 11:24 am

out: Och, du armes Razz

in: Der von absterbenden Dunkelelfen umschwärmte Etas erwiderte: "Gut. Dann habe ich ja noch nichts verpasst. Stimmt, es gibt immer mehr unbekannte, aber wegen dem an die Oberfläche? Ich bitte dich, liebes! Das ist doch töricht! Ich meine wer will denn schon sich mit solchen arroganten Idioten herumschlagen? Das ist doch wirklich nicht die Mühe wert!" als er Arjanas blick folgte und ebenfalls wieder ein paar Dunkelelfen sterben sah, schmunzelte er nur über ihre Führsorge und meinte: "An die Hundert, aber die meisten sind sicher schon verelendet. Unnützliches Pack diese Elfen, so diffisil!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Di Jul 15, 2008 12:34 pm

"ich könnte mir vorstellen, dass auch ihr euch irgendwann mit den arroganten Idioten an der Oberfläche, zu denen ich nur zu eurer Information gehöre, herumschlagen wollt oder müsst. Angenommen, ihr würde Anführer der Krya werden, könnt ihr es nicht verantworten, euch vor der Realität zu verstecken." sprach Kratos dazwischen, der die Unterhaltung mehr oder weniger mit angehört hatte. "Seid gegrüßt, Arjana, so lautete euer name?" fragte er, als er sich mehr oder weniger an die Göttin vom Strand erinnerte. "Ich auf jeden fall könnte es nicht verantworten, weder für mein Gewissen, noch für mein Ehrgefühl, mich vor der Welt zu verstecken! Wenn ihr euch immer nur versteckt, wird es nie besser. Außerdem macht man heut zu tage vor nichts mehr halt, es dauert nicht mehr lange, bis sie auch untertage sind, ich nehme aber an, euch ist das klar."
Er ging einen weitern Schritt auf die beiden Götter zu und unterdrückte diesmal ein wenig der unglaublichen Hitze, die von ihm ausging. Mit seinen glutroten Augen sah er erst von Arjana zu Etas und dann wieder zu Arjana.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Di Jul 15, 2008 4:12 pm

Etas rollte gernvt die Augen und wante sich zu Kratos um. Mit einem freudig, freundlichen lächeln sah er ihn an und antwortete dann: "Nun falls ich wirklich der Anführer werden sollte, dann würde ich die Treffen und dergleichen in der Unterwelt abhalten, damit ich nicht extra hierher kommen muss. Und - ich verstecke mich keinesfalls vor der Realität und ihr hättet auch nicht die Aufgabe, falls ich Anführer werden sollte, meine schon geöffneten Augen zu öffnen, denn obwohl ich mich in der Unterwelt aufhalte, weiss ich bestens über das Leben hier oben und deren arroganzen Idioten bescheid, mein lieber Kratos. Sogar besser als einige andere Götter" und das war getrost keine Anspielung auf jemand anders gewesen. "Und dass der Gott der Zerstörung von Ehregefühl spricht obwohl er doch für das Leid tausender Menschen in ganz Rias verantwortlich ist, finde ich mehr als verwunderlich.", er blinzelte den Gott einmal an und drehte sich wieer zu Arjana herum. Er hatte keine Lust sich von einem angeblich besserwissenden belehren zu lassen ausserdem fand er es unverschämt sich so rüpelhaft in eine Unterhaltung selbst einzuladen, wie er bemerkte, als der Gott näher kam.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Di Jul 15, 2008 4:49 pm

"ihr seit doch ein KRYA!" sagte er laut. "wenn ihr die auch so braven menschen retten sollt dann empfehle ich euch, euch möglichst schnell aus ´meinem Dunstkreis zu bewegen und euch zu den Finja zu gesellen. Wer auch immer ihr seit, scheint vielleicht von außen ein Krya zu sein. Innerlich gehört ihr mindestens zu den Saepa, verräter! Und JA, es IST eine ehre, diesen Planeten von seiner größten Plage zu befreien. Da ihr eure Augen ja bereits offen habt, wird dies euch sicher auch nicht entgangen sein. Diese Welt geht zu grunde und das ist nicht die Schuld der Götter. Wenn ihr euch nicht vor der Realität versteckt, dann verkriecht euch nicht so armselig in den Schatten sondern steht euren Mann und KÄMPFT verflucht nochmal!"
Kratos machte sich nicht länger die Mühe, die Hitzeimpulse zurückzuhalten, der Boden unter seinen Füßen begann langsam zu glühen und die Luft flimmerte noch schneller als zuvor. Es wirkte wahrlich bedrohlich, als seine Glutroten Augen den Gott zurnig anstarrten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Di Jul 15, 2008 8:14 pm

"Allerliebster und hochgeschätzter Kratos, ihr habt ganz richtig erkannt, ich bin ein Krya aber ich besitzte die nötige Intelligenz zu erkennen, dass auch wir Menschen brauchen um zu überleben, auch wenn ich sie lieber in Zuchtstationen eingequetscht in Metalldosen sehen würde als wenn sie die Fauna Rias zerstören. Ausserdem kann ich immernoch sehr gut selbst bestimmen wo ich mich hinsetzte oder wo ich hinstehe, wenn Ihr ein Problem mit habt, dann seid Ihr es, der sich entfernen sollte, keines wegs ich, denn ich habe nichts gegen Euch. Ausserdem braucht ihr mich nicht als einen Verräter abzustempeln, ich bin jemand der auch noch denkt und handelt wobei bei Euch wohl das erste verlohren gegangen zu sein scheint. Wenn schon die Welt zu Grunde geht, wird mich das nicht stören, dann packe ich mir einen Menschen und mache mich auf zur nächsten Welt um dort weiter zu leben. Denn ich bin Anpassungsfähig und nicht von einem verdorbenen Stück Erde wie Rias welches von arroganten Idioten bewohnt wird.", ein unglaublich schnelles Wortgeschwall prasselte aus Etas Mund auf Kratos und er konnte sich nicht sicher sein ob er alles verstanden hatte. "Ich bin kein Mann, ich bin ein GOTT!", hauchte er, "und gegen wen sollte ich kämpfen? Gegen euch?" er liess ein künstliches lachen fallen. "Ich kenne weitaus gehobenere Massnahmen meine Gegner zu besiegen als sie zu bekämpfen, das habe ich persönlich nicht nötig."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Di Jul 15, 2008 10:24 pm

"dann tut es nicht für euch sondern für euren Stolz" erwiederte Kratos. out: Reyäl, du musst mal nicht so eingebildet sein ... naja das ist eben etwas^^
in: "Oder kämpft gegen die Erhalter dieser Rasse. Warum seit ihr einer von uns, wenn ihr nicht bereit seit zu handeln?" Er wusste den Namen des wirklich blinden Gottes immernoch nicht, doch er war ihm auch wahrhaftig sehr egal. "womit wollt ihr die Finja besiegen?" Spottete Kratos "mit eurer ungeübten Rhetorik? Darin sinnlos Worte aneinander zu reihen, ihnen eine schöne Form zu geben, ein klein wenig Inhalt herin zu stopfen und sie schön zu verschachteln seit ihr ein wahrer Meister, Gott der Wortgewanntheit. PAH! Ich wurde Rhetorisch schon wesendlich deutlicher beeindruckt doch sicher nicht von euch! Natürlich, worde sind scharf wie das Schwert der Sonne!" er lachte dröhnend. "aber wollt ihr sie so sehr kränken, dass sie beschließen, aufzugeben?
Wenn ihr mich fragt ist das ein Witz. Ihr redet doch sehe ich keine Taten von euch!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mi Jul 16, 2008 12:45 am

out: Sry, hat sich so langsam in meine RpG-Charas eingebürgert^^ Übrigens deine Rechtschrteibung war auch schon besser: Worde // ihr seit
in: Etas war langsam genervt von den Widerworten Kratos' und wusste wirklich nicht, ob er es nötig hatte sich diesen leeren Vorwürfen entgegen zu setzen. "Seid Ihr denn nicht stolz ein Krya zu sein? Wenn dem so ist, dann gute Nacht.", meinte Der Gott der Utnerwelt nur leicht schmunzelnd,"Ich bin immer bereit zu handeln, doch die Taktik ist mein. Euch anscheinend nicht. Ich warte auf den passenden Augenblick, schwäche den Angreiffer schon zuvor, aber nicht mit offenem Kireg, es gibt noch tausend andere Varianten den Gegner zu besiegen oder im Vorfeld zu schwächen. Und nein, das gewiss nicht mit Worten, aber ,it mir kann man normal sprechen, etwas was Ihr angeblich nicht beherrscht. Wiedereinmal spiegelt sich eure ungebremste Kampfeslust in euren Worten, Ihr wollt immer gleich den Gegner zuerst vernichten, aber das ist langweilig! Spielen wir doch zuerst mit ihm, als ihn sofort zu verschlingen, da haben beide etwas davon. Genauer gehe ich nun nicht drauf ein, ich will nciht shcon im Vorfeld mein Pulver verschiessen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Versammlungssaal   Mi Jul 16, 2008 11:52 am

"Krya, ich hoffe ihr seit ein Gott, der zu seinem Wort steht, denn ich werde das hier gesprochene nicht vergessen. Ich hoffe dass euer Stolz es nicht zulässt, gegen eure Worte zu handeln. Das hoffe ich für euch und für alle Krya." Kratos wannte sich wieder ab, der Gott hatte eindeutig seine Stellungnahme abgegeben und bedurfte keiner weiteren Befragung oder Vorführung. Auch Kratos würde den richtigen Moment abwarten sonst würde er sich nicht versuchen mit den meisten Göttern aus den anderen Gruppen möglichst neutral zu stellen. Das Quälen und langsam auslaugen von Gegnern gefiel ihm zwar sowieso, doch hatte er schon viel länger darauf warten müssen als die meisten anderen Götter.

"Danke, mein Herr, die Dame?" für einen Gott wie ihm ungewöhnlich höflich verabschiedete er sich und entzog sich mit einem Schitt nach vorne wieder der Konversation.

out: schon okay, ich denke du hast in rage geschreiben, das kenne ich nur zu gut^^
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Versammlungssaal   

Nach oben Nach unten
 
Versammlungssaal
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter RpG :: Forum Geschlossen :: Archiv :: RpG-Archiv-
Gehe zu: