Götter RpG

When the Snow comes...
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Marktplatz

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 1:31 am

"Sie kämpfen damit ich Arbeit habe" meinte Eloné der in einer abgelegenen Ecke stand, jedoch nur für seinesgleichen sichtbar war. Raven ignorierte er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 1:39 am

"Hm...Die Gründe der Menschen werden auch immer komischer..." ,bemerkte sie gerade als eine Stimme ertönte. Ein zweites mal an diesem Tag fuhr sie herum und ging in Abwehrhaltung. "Wer seid Ihr? Was wollt Ihr hier?" ,fragte sie misstrauisch und musterte den anderen Gott genau. Langsam kam sie sich aussetzig vor...Sie als Tier, die anderen beiden in ihrer ursprünglichen Gestalt. Vielleicht sollte ich mich verwandeln...

out: muss leider gleich gehen...muss nachher um 4 wieder wach sein ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 1:48 am

"Eloné, Gott des Lebens und des Todes...", sagte Raven leise. Raven wusste einiges von einem grossteil der Götter, doch gab er sein Wissen nur selten Preis. Bei Anuka hatte er sein Wissen aus höfflichkeit und vorsicht zurückgehalten, da die Göttin sonst noch misstrauischer gewesen wäre, als sie schon war. "Euch scheint ein Menschenleben nicht viel Wert zu sein, so wie Ihr redet..."


(Gehe dann auch mal off ^^)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 2:14 am

"Es ist auch nicht viel Wert, ihr müsst verstehen, wenn man es beliebig geben und nehmen kann. Ich führe nur das zuende, was der Sterbende begonnen hat" entgegnete er und zog die Kaputze etwas tiefer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 10:33 am

Zitat :
Lyon lächelte. Ich wollte mir die Stadt einmal ansehen, denn ich war noch nie außerhalb des Gebirges... Warum verabscheut ihr die Menschen denn so? Ich hatte noch nicht viel mit ihnen zu tun, aber mir erschienen die, die in den Tempel meines Vaters kamen immer einigermaßen in Ordnung. Erstaunt legte er den Kopf schief und lies sich ebenfalls auf dem Dach lieber. Ikarus setzte sich neben ihn.

"Das finde ich schön für euch, ich brauche keine menschliche Gesellschaft, sie sind mir zu dumm. Ich meine solche Primitivlinge, die nichts besseres können, als sich die Köpfe einschlagen, scheusslich! Ich meine es gibt noch 1'000 andere möglichkeiten einem noch mehr zu verletzen...", antwortete er ihm und stiess mit seinem Stock eine Taube weg, die auf dem Dach landete."Und nun, entschuldigt mich, ich habe vernommen, dass sich der zuständige Gott weigert, seiner ehrlichen Arbeit nachzugehen... vielleicht sieht man sich später nochmals..."
Mit diesen Worten stand er auf, wischte sich den dreck von den beinen und von dem Mantel und flog als Krähe über den Marktplatz, bis er bei einer Schlägerei stehen blieb. "Eloné! Sind Sie wiedereinmal nachsichtig mit ihnren Aufgaben?Ich habe vernommen, dass sie sich weigerten, einen ihrer Leichen in mein Reich zu schicken, das missfällt mir! Morgen Anuka und Raven" er begrüsste noch die zwei weiteren Götter mit denen er nur allzu oft kontakt hatte...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 12:13 pm

"Wozu in die Unterwelt schicken wenn er nicht in die Unterwelt gehört" antwortete er "Seine Seele war zu rein für die Unterwelt" fügte er hinzu "Außerdem hast du schon zu viele in der Unterwelt"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 1:34 pm

"Jedes verstorbene Wesen gehört in die Unterwelt!" donnerte Etas und all seine freundlichkeit war aus seinem Gesicht gewichen, dort dominierte nun der Zorn. "Und ob ich zu viele in der Unterwelt habe oder nicht werde ich wohl noch am besten wissen und brauche das mir doch nicht von einem... Saepa sagen lassen! Die Unterwelt hat noch Platz für Milliarden! Zumal gerademal 1/4 vollständig erforscht ist! Also behaupte nicht, es gäbe zu wenig Platz! Immerhin kann man auch als Pflanze sein Leben in der Unterwelt weiterführen!" er hob seinen Stock und klopfte damit auf die Brust von Eloné
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 1:47 pm

"Nicht berühren" entgegnete er und schlug den Stock beiseite "Ob Verstorbene in die Unterwelt kommen hab immernoch ich zu entscheiden"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 1:52 pm

Mit einem gekonnten schlänker setzte er ihm wieder seinen Stab auf die Brust und antwortete:"Nun, wir werden sehen, ob das Gericht das genauso sieht! Für dieses mal lasse ich noch Gnade walten, aber nächstes Mal sehen wir uns vor gericht wieder, das verspreche ich dir!" er schenkte ihm einen zornigen Blick, verabschiedete sich so freundlich wie er aufgetaucht war von Anuka und Raven, bevor er sich wieder in einen Raben verwandelte und wegflog...

tbc: Unterwelt; Dunkelpalast
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 3:49 pm

Lyon sah Elone entgeistert an. Was war das den grad? fragte er ihn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 6:56 pm

"Das war Etas, Gott der Unterwelt" entgegnete er barsch und ging

tbc: ka
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 11, 2008 7:05 pm

(Öhm... irgendwie scheinen gerade alle an der selben Stelle zu sein, obwohl sich keiner von der Stelle bewegt hat oô)

"Ich verabschiede mich dann auch mal", meinte Raven und entschwand durch eines seiner Porale, dass sich nach seinem Verschwinden auflöste.

Tbc: Waldlichtung
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   Mi Mai 14, 2008 4:06 pm

Naja, viel mehr wird es wohl hier nicht zu tun geben... sagte Lyon und verwandelte sich wieder in den Falken, dann hoben er und Ikarus ab.

tbc: Küste
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   Fr Mai 16, 2008 12:27 am

Langsam schlenderte Jeanne über den marktplatz. Ihr Onkel wusste nicht, dass sie hier war. Und auch wenn er es wüsste, dann würde er meinen sie wäre fürs Abendessen einkaufen. Aber das hatte sie keines fall vor.
Ihre Vorräte waren mal wieder alle. Und so konnte soe zur zeit keine Tränke mischen. Als sie am letzten Stand angekommen war begutachtete sie die verschiedenen Gewürze. Wo ist denn nur die...ach da ist sie ja! Schnell griff sie sich die letzte Allraunwurzel. ZUm Glück! Die letzte! Flott ließ sie die Wurzel in ihren Korb verschwinden, zahlte und verschwand.

tbc: ka
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Marktplatz   So Mai 25, 2008 1:02 pm

Mit einem Schlag waren alle verschwunden. Merkwürdig... Die kämpfenden Leute waren vergessen und Eto lag zusammengerollt auf ihrem Rücken. Die Pantherin erhob sich und schlich leise aus dem Raum.

tbc:~..?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Marktplatz   

Nach oben Nach unten
 
Marktplatz
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Der Marktplatz
» Marktplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter RpG :: Forum Geschlossen :: Archiv :: RpG-Archiv-
Gehe zu: