Götter RpG

When the Snow comes...
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Arjana vs. Valnar

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Arjana vs. Valnar   Fr Nov 23, 2007 10:10 pm

Die Gegend in der wir kämpfen ist sehr rau, überall stechen Gebilde aus erkalteter Magma in den Himmel und bilden ein riesiges netz aus türmen. Wir stehen auf einer großen Felsplatte weit über den Magmagebilden, wer runterfällt ist schon so gut wie tot. Auf der Platte gibt es spärlich ein paar alte Bäume, eine Ruine einer gotischen Kirche und einen Friedhof. Der Wind weht stürmisch und der Himmel ist dunkel wie kurz vor der Apokalypse.

Leise summend lief sie in der Ruine umher. Hier würde sie kämpfen, hier konnte sie ihre Wurt auslassen, hier wurde sie zum Dämon. Wer sie erwartete wusste sie nicht, doch sie hoffte das es länger dauern würde, als nur ein paar kleine Parierschläge.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Fr Nov 23, 2007 10:14 pm

Vlanar stand vor dem Altar in den Ruinen. Er blickte in den Himmel und hatte die augen geschlossen. er schien sich mental vorzubereiten, er wusste, dass er jetzt kämpfen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Fr Nov 23, 2007 10:21 pm

Sie sah eine Figur vor dem Altar stehen, machte aber keine Anstalten sich von dem engel zu erheben sondern beobachtete ihren Gegner. "Du kämpfst wohl dann gegen mich.", fragte sie und sah sich um. Ihr gefiel der Ort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Fr Nov 23, 2007 10:25 pm

Er wannte sich in einem schwung um und starrte sofort in ihre violetten augen. "es scheint so." sagte er und zog ohne großartigen wee talk sein langes schwert, Blutwecker.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Nov 25, 2007 12:25 am

"Schade, auf ein kleines Schwätzchen lässt du dich ja gar nicht ein. Hm...naja wir werden sehen, ob du dich noch dazu überreden lässt.", meinte sie nur leichthin und zog meine Schwerter von ihrem Rücken. "Was bist du für ein Gott?", fragte sie während sie langsam ihr Gewicht auf einer Säule ausbalancierte auf die sie gerade gesprungen war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Nov 25, 2007 12:31 am

"ich bin der Gott, des todes, Valnar.. anscheinend ist deine zeit bald gekommen." sagte er ziemlich ruhig. "und mit wem habe Ich das vergnügen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Nov 25, 2007 1:48 pm

"Der Tod ist irreal...finde ich. Arjana, die Göttin der Nacht und Täuschung, sehr angenehm." antwortete sie und schwang ihr Schwert. Sie wollte nicht den ersten Angriff starten und wartete darauf was er tun würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Nov 25, 2007 10:48 pm

"nun, auch ihr werdet -früher oder später- mit der harten realität konfrontiert werden." sagte er ziemlich ruhig und seine augen ruhten auf ihrem schwert.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Mo Nov 26, 2007 12:21 am

"Später fände ich durchaus besser.", lachte sie und sprang leichtfüßig wie eine Katze auf den Boden, dann rannte sie mit einer ungeheuren Geschwindigkeit und in jeder Hand ein Schwert auf ihren Gegner zu. Mit einem Kampfschrei, für den sich sogar eine Amazone wirklich rühmen hätte können schwang sie ihre Schwert in Richtung Kopf des Gottes.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Mo Nov 26, 2007 11:37 pm

"denkst du, das wäre so einfach?" fragte er und sprang mit leichtigkeit nach hinten. er führte einen ausfaall aus und stieß mit dem schwert zu.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Di Nov 27, 2007 8:32 pm

"Auf keinen Fall...das wäre ja langweilig.", lachte sie wieder, als sie sich wie eine Katze von dem Schwert hinwegwandt. Weiter ging es mit einer Abfolge von Parierschlägen, genau wie sie vermutet hatte. Dann sprang sie leicht keuchend wieder auf ihren Engel, hinter dem auf einmal Musik, Orgelmusik ertönte. Sie grinste leicht und verschwand, doch eigentlich war sie noch da. Sie bereitete sich darauf vor, eine der schwersten Täuschungen zu machen, die es gab, nämlich sich selbst ein paarmal zu projezieren. Doch schließlich schaffte sie es fünf von sich zu erschaffen, die Valnar umzingelten. Gut, dass sie nicht gleichzeitig sprechen, dachte sie sich. "Jetzt ist es doch ein wenig schwieriger, oder?", meinte sie und sah ihn spöttisch an. Ein Klon ihrer selbst fing an ihn zu verspotten der andere zu lachen und der dritte rief "Auf ins gefecht!", und los ging der Spaß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Di Nov 27, 2007 10:20 pm

"ich hatte nicht erwartet, dass dieses Spiel einfach wird!" sagte er und streckte seine linke Hand aus. Nun lachte er seinerseits. es war ein abgrundtief bösartiges und diabolisches Lachen, was von der Orgelmusik noch einmal stärker betont wurde. Er hatte beschlossen eine seiner lieblingstechniken einzusetzten, wenn es um Kämpfe mit mehreren Gegnern ging. Er spreizte seine freie Hand weit ab und neigte sich nach vorne. er drehte sich blitzschnell einmal und sprang dann nach vorne auf einen der vielen zu. Sein Körper lag horizontal in der Luft, sein schwert rotierte mit einer sagenhaften Geschwindigkeit, die den Boden unter ihm aufreißen lies. In einem Bruchteil einer Sekunde stand er vor der ersten Gestalt und zielte auf die Kehle.
"danke, ich dachte schon, es würde langweilig."

out: spielst du die jetzt alle gleichzeitig? da kann ich mich in einem Post doch garnicht gegen alle wehren
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Do Nov 29, 2007 9:17 pm

out: du kannst sie umbringen, sie verpuffen wie die Schattendoppelgänger von Naruto, sind aber wesentlich haltbarer und sehen echter aus,d.h. sie sterben richtig, also verbluten oder wie auch immer, na dann viel spaß^^
in: "Dein lachen gefällt mir.", meinte sie während die echte Arjana um den Wirbelden Körper herumlief. Ohne mit einer Wimper zu zucken sah sie am, wie sie starb und bereitete sich auf den nächsten Angriff vor. Sie sprang von Ecke zu Ecke und stürmte dann von hinten zu Valnar, der gerade den zweiten Klon tötete. Die andern Beiden versuchten ihn zu verletzen, eine von ihnen sprang über ihn und wollte ihm so den Kopf abschlagen was aber nicht gelang.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Fr Nov 30, 2007 12:36 pm

Valnar stieß instinktiv mit dem Schwert nach oben als er eine bewegung in der Höhe seines Kopfes warnahm. Das war schon etwas knapp.. dachte er doch dieses Risiko pumpte noch mehr adrenalin durch seine adern und ließ ihn noch kampfeslustiger werden. Es waren nicht mehr viele von ihnen übrig. Wenn ich so weitermache, wird's mir langweilig. beschloss er und hielt daraufhin an. Er sschnellte nach vorne und griff nach der Kehle eines Doppelgängers um sie zu zerquetschen.

Out: mach valnar nicht wütend^^ ich bin im Moment etwas mies gelaunt^^ (sry 4 powergaming xD)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Sa Dez 01, 2007 12:30 am

out: wie macht man ihn den wütend? (Ichwill deine böse Seite, jetzt sofort...vielleicht bekommst du dann Arjanas zu spüren *böse lach=Weltuntergangsschurkenlachen* xD)
in: Sie verhüllte sich und ihren letzten Doppelgänger für einige Zeit und erschuff zwei neue. Sie sah, dass er nun seine Urinstinkte anwand, also sich vollkommen dem Kämpfen überließ und das gefiel ihr. "Es wird lustiger als ich gedacht habe.", ließ sie ihren rechten Doppelgänger sagen und schwang sich hinter Valnar, mit der Geschwindigkeit eines Schattens und legte ihm die Klinge an die Kehle, tat jedoch nichts weiteres. Da bermerkte sie erst, dass er ihr wohl den Arm aufgeschnitten hatte, aber solang er noch funktonierte, war alles in Ordnung und sie konnte weiterkämpfen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Sa Dez 01, 2007 1:22 pm

"och bitte." flüsterte er kühl. "wen wollt ihr denn damit beeindrucken?" Er ließ sein schwert los, schlug mit der hand auf den knauf, so, dass es sich in die richtung seiner gegnerin drehte. Da sie direkt hinter ihm stand, stellte es eine durchaus ernstzunehmende gefahr da. Mit einem kraftvollen sprung ließ sich Valnar nach hinten fallen seine augen auf die Klinge fixiert um jede kleinste bewegung warzunehmen. Das alles ging so schnell, dass ein Mensch es warscheinlich garnicht richtig realisiert hätte.
OUT: wenn Valnar böse wird, kann man ihn nicht aufhalten^^ dann tötet er einfach alles mit einem einzelnem Wimpernschlag^^ aber so weit werde ich es garnicht kommen lassen (wäre auch unfair^^)

außerdem kann ich meine fähigkeit ganricht benutzen^^ und ich muss fast jedes mal im jujutsu 1x1 nachschaunen, was ich jetzt am besten mache^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Dez 02, 2007 5:33 pm

out: und ich dachte du guckst in dem schönen kleinen buch von kakashi nach, was du als nächstes tust xD (echtmal das wäre unfair^^ )
in: "Hab ich gesagt, dass ich das will?", fragte sie mit eis in der stimme und zog die Augenbraue hoch, also sie sich zurückfallen ließ und einen Flicflac nach hinten machte um dem Schwert zu entweichen. Sie wusste genau, dass er das gesehen hatte, bewegte sich jedoch wieder auf ihn zu um anzugreifen, denn Angriff war bekanntlich die beste Verteidigung und sie wollte ihn verletzen, und zwar schnell und hart, schließlich wollte sie nicht die einzige sein, deren Kräfte angegriffen waren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Dez 02, 2007 7:48 pm

Valnar schlug hart auf dem Boden auf. So hatte er das nicht beabsichtigt und doch war er einen Bruchteil einer sekunde später wieder auf den Beinen. Er hatte keine zeit, sein schwert aufzuheben, da er schon wieder angegriffen wurde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Fr Dez 07, 2007 5:10 pm

Sie blieb stehen, als sie bemerkte, dass er kein Schwert hatte. "Eigentlich bin ich auf einen gerechten Kampf aus.", keuchte sie und hob sein Schwert auf und reichte es ihm. Irgendwie sah es so aus, als hätte der bisherige Kampf ihn überhaupt nicht angestrengt, doch das würde sie ändern. Sie wollte zwar fair kämpfen, jedoch auch nicht verlieren und eigentlich wollte sie ihn auch nicht umbringen, oder war das der einzige Weg zu gewinnen? "Muss ich eigentlich dich töten, damit der Kampf zu Ende ist?", fragte sie und stütze sich auf ihr Schwert. Na toll, mein schönes Kleid...Ich seh aus, als käm ich frisch von der Altkleidersammelstelle. Verdammt und dabei war es doch so schön lang und schwarz. Er hat die ganzen Rüschen abgeschnipselt...naja wenigstens hat er noch ein bisschen Spitze drangelassen, sonst wär ich echt böse geworden., dachte sie sich, als sie an ihren verkürzen Ärmeln zupfte und ihren Rock, der nun nicht einmal mehr knielang war, so zerriss, dass sie wenigstens darin gut kämpfen konnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Fr Dez 07, 2007 10:51 pm

"naja, wenn du aufgibst, ist es auch zuende." sagte er. "oder wenn ich keine lust mehr habe... ich werde dich nicht töten, auch wenn ich die Macht dazu hätte." Er nahm das schwert nicht an sondern sah es nur an "was soll das? ihr habt den nächsten angriff. ich muss mir meine Waffe selber wiederholen, das sind meine Regeln. Ein wenig ehre habe ich nämlich auch." so stand er da und machte sich kampfbereit.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Sa Dez 08, 2007 10:28 pm

"Was hat das mit Ehre zu tun?", seuftze sie nur." Naja aber ihr habt ein schönes Schwert...würde sich ganz gut bei mir an der Wand machen, also, wenn ihr es nicht zurückbekommt häng ich es mir auf.",dann schlich sie um ihn herum. "SAgt mir, irgendeine schwachstelle müsst ihr doch haben, oder? Übrigens bin ich ein klein wenig sauer auf Euch, dass ihr mein Kleid so verunstaltet habt, allein dafür lass ich euch leben, ich will nämlich ein neues und das dürft ihr dann bezahlen." Dann drehte sie eine Piruette und schlug ein Stück neben seinen Kopf, da es die normale Reaktion war, dass man sich wegduckte und genau dann würde sie ihn treffen. Sein schwert hatte sie in die leere Scheide auf ihrem Rücken gesteckt, das eigene steckte daneben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Sa Dez 08, 2007 11:46 pm

"wenn es an eurer Wand hängen soll, müsst ihr mich erst töten." sagte er entschlosen. "euer kleid ersetzte ich natürlich auch." Er redete doch er war voll konzentriert. als der schlag kam, schznellte sein hand nach oben. sie andere zu einer atemitechnik (schneller schlag) nach vorne,.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   So Dez 09, 2007 12:34 am

Sie konnte ihm jedoch nicht mehr ausweichen und seine Hand traff sie ins Gesicht. Scharf zog sie die Luft ein, schleuderte ihr Schwert nach hinten, sodass es in einem Pfeiler stecken blieb und trat nach ihm. "Dann müsst ihr aber mitkommen aussuchen.", sagte sie und sah direkt in seine Augen. Gelb...solche Augen hatte sie noch nie gesehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Di Dez 11, 2007 4:32 pm

"Gerne doch" sagte er, wärend er nach vorne schnellte. Ihrem tritt konnte er nicht ausweichen doch je näher er an sie ran kam, desto weniger wucht würde der tritt haben. Da er sich wirklich recht schnell bewegte warf ihn der tritt nicht um. Es schmerzte zwar aber der schmerz war noch erträglich. Blitzschnell fuhr seine Hand jetzt weiter nach vorne um sein Schwert wiederzuerlangen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   Di Dez 11, 2007 11:00 pm

Sie biss sich auf die Zähne, da ihr Tritt ihn nicht so erwischt hatte, wie sie es wollte. Als sie dann noch seine Hand an ihrer Schulter spürte, verengten sich ihre Augen. "So leicht wird das nicht.", flüsterte sie, da sie sich ganz nah an ihn herangezogen hatte, nun aber seinen griff sich entwand, wie eine schlange es tun würde. "Ich dachte eigentlich, Ihr wolltet noch ein wenig mit den Händen und Füßen kämpfen, dass ihr gut, ja fast zu gut mit dem Schwert umgehen könnt, habe ich gemerkt.", lächelte sie wieder. Doch nun waren ihre Augen relativ kalt. Violett schimmerten sie im Licht der Kerzenflammen, die in der Ruine brannten.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Arjana vs. Valnar   

Nach oben Nach unten
 
Arjana vs. Valnar
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Götter RpG :: Forum Geschlossen :: Archiv :: RpG-Archiv-
Gehe zu: